30 März 2020

Kurzarbeit: Kurzarbeitergeld einfacher beantragen

Für die Auszahlung von Kurzarbeitergeld bleibt es grundsätzlich bei dem zweistufigen Verfahren von Anzeige und monatlicher Abrechnung.

Folgende Vereinfachungen sind befristet bis 31.12.2020 vorgesehen:

  • Die Gründe für den Arbeitsausfall sind in einfacher Form darzulegen. Die Anzeige wird auf Plausibilität und Vollständigkeit geprüft. Einzelvertragliche Vereinbarungen bzw. Änderungskündigungen zur Einführung der Kurzarbeit müssen nicht mit der Anzeige eingereicht, aber bei Bedarf zur Prüfung vorgehalten werden.
  • Anstelle des bisherigen Antragsvordrucks gibt es vorübergehend die Möglichkeit, einen Kurzantrag zu stellen.
  • Der bisherige Antrag KUG 107 und die Kurzarbeitergeld-Abrechnungsliste KUG 108 wurden aktualisiert.
  • Für große Unternehmen kann eine Zentralisierung des gesamten Verfahrens zur Auszahlung von Kurzarbeitergeld in Vereinbarung mit der BA vorgenommen werden.
  • Die BA sieht bis zum 31. Dezember 2020 davon ab, die Einbringung von Erholungsurlaub aus dem laufenden Urlaubsjahr zur Vermeidung von Kurzarbeit einzufordern. 

Stand: 30. März 2020 

Autorin: Birgit Ennemoser, Geschäftsführerin Auren Personal Services Stuttgart

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales 

Wenn Sie dieser Beitrag interessiert, lesen Sie auch
Regelungen für Auszubildende bei Kurzarbeit 
Neue Regularien beim Kurzarbeitergeld für Grenzgänger
Richtlinien bei Insolvenz in Kurzarbeit 
Arbeitnehmer in Kurzarbeit sollen mehr Geld erhalten
Wie das Kurzarbeitergeld beim Lohn erfasst wird
Bilanzierung von Kurzarbeitergeld sowie darauf entfallende Sozialversicherungsbeiträge
Kurzarbeitergeld: Betrüger betreiben Datendiebstahl
Kurzarbeit: Auswirkungen auf die Rente
Wie viel Kurzarbeitergeld steht Ihnen zu?
Kurzarbeit und Beantragung 

Foto: Adobe Stock, Martin

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK