27 April 2020

Steuerliche Maßnahmen: Mehrwertsteuer auf Speisen in Gastronomie sinkt auf sieben Prozent

Vom kleinen Imbiss bis zum Sternerestaurant. Der Gastronomie bricht aufgrund der aktuellen Restriktionen im Zusammenhang mit Corona ein Großteil der Einnahmen weg. Die Spitzen der schwarz-roten Koalition in Berlin beschlossen in der Nacht zum 23. April 2020 eine steuerliche Entlastung für betroffene Betriebe. 

Die Mehrwertsteuer für Speisen wird demnach ab dem 1. Juli 2020 befristet bis zum 30. Juni 2021 auf den ermäßigten Steuersatz von 7 % gesenkt. Bisher gilt für Speisen, die in einem Restaurant, einem Café oder einer Bar verzehrt werden, ein Mehrwertsteuersatz von 19 %. Für Gerichte, die der Gast mitnimmt oder nach Hause bestellt, fallen in der Regel nur 7 % an.

Getränke nicht begünstigt

Von der Senkung der Mehrwertsteuer sind Getränke ausgenommen. Dies bedeutet, dass Kneipen, Bars, Clubs und Discotheken, die nur Getränke anbieten, nicht von der Steuerentlastung profitieren werden.

Stand: 24. April 2020 

Autor: Alexander Hradecky, Steuerberater, Auren 
In Zusammenarbeit mit Michael Böttinger, Auren Frankfurt; Marcus Kogel, Auren Stuttgart; Patrick Rüde, Auren Waldshut-Tiengen 

Quelle: Schreiben vom Bundesfinanzministerium vom 23. April 2020 

Wenn Sie dieser Beitrag interessiert, lesen Sie auch
Befristete Steuersatzsenkung zum 1. Juli 2020: Das sollten Sie als Unternehmen wissen (Webinar)
Steuersatzänderung bei langfristiger Fertigung
Weitere steuerrechtliche Maßnahmen im Rahmen des 130-Milliarden-Euro-Konjunkturpakets
Mehrwertsteuer soll befristet gesenkt werden 
Corona-Steuerhilfegesetz verlängert Übergangsregelung zur Umsatzbesteuerung
Zuschuss für steuerpflichtige Corona-Betroffene mit Gewinn- und Vermietungseinkünften
Spenden und andere Hilfsaktionen 
Liquiditätshilfen bei der Umsatzsteuer
Bundesregierung schnürt Maßnahmenpaket 

Foto: Adobe Stock, joda 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK