NON PROFIT AKTUELL I/2020

28 Januar 2020

Informieren Sie sich zu diesen Themen: 

  • Reform des Gemeinnützigkeitsrechts: 2020 soll viel passieren 
  • Bayern verneint pauschale Wertgrenze für Annehmlichkeiten 
  • DSGVO: Datenschutzbeauftragter erst ab 20 Personen nötig 
  • Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb ist regelmäßig Gewerbebetrieb 
  • Nicht ordnungsgemäße Geschäftsführung: Darf Mitglied klagen? 
  • Inhalt einer Satzungsänderung muss eindeutig sein 
  • Schülerbetreuung kann selbständige Tätigkeit sein 
  • Mitgliederrecht wird verletzt: Beitrag muss trotzdem fließen 
  • Jahreswechsel 2020: Diese Steueränderungen sind für Vereine relevant 
  • Verstöße gegen den Datenschutz: Welche Strafen drohen und wie Sie sie vermeiden 
  • Mitgliederversammlung: So behandeln Sie Anträge zur Tagesordnung sensibel und korrekt 
  • Wie dokumentiert man Einnahmen aus „Spendenbüchsen“? 
  • Müssen Mitglieder jede Umlagenforderung des Vereins erfüllen? 
  • Negatives Gesamtergebnis: Trotzdem freie Rücklagen möglich? 
  • Bandenwerbung mit Kick-back-Zahlung für Eigenmontage 
  • Wann kann eine geheime Abstimmung verlangt werden?

Wünschen Sie mehr Informationen? Wir sind gerne für Sie da. Zum Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK